Birgit Kerber, Werkstättenleitung

„Drei Rohlinge im Wartezimmer“, 2018

Birgit Kerber, geboren in Feldkirch/Vorarlberg. Lebt und arbeitet als Gestalterin in Wien. Seit ihrer Ausbildung als Gebrauchsgrafikerin an der Wiener Kunstschule arbeitet sie freischaffend in unterschiedlichen gestalterischen Bereichen. Sie unterrichtete von 1999 bis 2014 an der Wiener Kunstschule und seit 2015 an der kunstschule.wien. Neben der Werkstättenleitung Grafik Design unterrichtet sie Schrift + Kommunikation im Orientierungsjahr.

Ich denke in Bildern und kann meine Empfindungen visuell präziser ausdrücken. Wäre es anders, würden mir nicht so oft die Worte fehlen.

Kontakt: birgit.kerber@kunstschule.wien

www.kerberbirgit.at